Let`s start the Game

Gemeinsam zum Erfolg
Wir für euch

So sehen Sieger aus!

Unser Herz schlägt für Sollenau!

Wir spielen für Sollenau

Unsere Fans sind die Besten
Die Erfolgsstory geht weiter...

foto gruber

Sollenau, 24.03.2017

An

Alle Eltern unserer Nachwuchsspieler!

Ich bin nun seit 15 Jahren Funktionär beim 1.SC und habe seinerzeit als Jugendleiter begonnen. Die Jugendarbeit beim 1.SC liegt mir heute noch genauso am Herzen wie 2003.

Wir haben damals mit zwei Nachwuchsmannschaften begonnen, hatten zwischenzeitlich an die 150 Kinder und betreuen derzeit in Zusammenarbeit mit dem SC Matzendorf insgesamt 6 Mannschaften.

Ich als Obmann stehe grundsätzlich zu einer weiteren Zusammenarbeit mit Matzendorf, sprich JFZ, gegenüber. Der seinerzeitige Kooperationsvertrag sollte meiner Meinung nach aufgelöst werden. Anstelle dessen sollte es eine Vereinbarung über Spielgemeinschaften geben und die Mannschaften gerecht auf beide Sportanlagen aufgeteilt werden.

Am 06.03. fanden auch Erstgespräche im GH Pauki betreffend Bildung von NSG Mannschaften mit den Nachbarvereinen Felixdorf, Theresienfeld statt.

Fortsetzungsgespräche gab es vergangenen Montag im Bier 17, dazugekommen auch SC Matzendorf. Eine Zusammenarbeit in dieser Richtung wäre aufgrund geburtenschwacher Jahrgänge auch sicherlich sinnvoll. Andererseits sind auf unserer Sportanlage durch den Rückzug aus der Regionalliga Ressourcen wieder frei geworden und es ergibt sich die Möglichkeit mehr Nachwuchsmannschaften als in den letzten Jahren in Sollenau zu betreuen (ist auch Wunsch der Gemeinde).

Der 1.SC Sollenau kann derzeit nur grundsätzliche Meinung dazu abgeben, da das Ergebnis der Generalversammlung abzuwarten ist.

Als ich seinerzeit die Jugendleitung übernahm gab es für mich zwei wichtige Beweggründe.

  1. Mein eigener Sohn entdeckte die Liebe zum Fußballspielen.
  2. Die Nachwuchsarbeit beim 1.SC war zum Stillstand gekommen.

Um diesen Umstand nicht wieder aufkeimen zu lassen, ist es an der Zeit, dass sich auch wieder Eltern der jetzigen Nachwuchsspieler beim Verein engagieren und die eine oder andere Funktionärstätigkeit übernehmen. Es ist Voraussetzung, dass sich ein funktionsfähiger neuer Vorstand, sprich Obmann, Schriftführer, Kassier usw., bei der kommenden Generalversammlung bildet. Sollte aus finanziellen Gründen eine Fortführung des Kampfmannschaft Spielbetriebes nicht mehr möglich sein, dann sollte es für uns alle ein MUSS sein, dass der Spielbetrieb für die Jugend aufrecht bleibt. Da ich erst am 18.4. wieder erreichbar bin, können sich Interessenten bei meinem Stellvertreter Kögl Georg melden. Handy Nr. siehe Homepage www.sc-sollenau.at!

Des Weiteren ist auch nach Ende meiner Reha ein Elternabend in Sollenau (Sportplatz Kantine, voraussichtlich letzte April Woche) geplant und wird euch kurzfristig bekannt gegeben.

 

In den Sommermonaten wäre auch ein Trainingsprogramm (inkl. Schnuppertraining) für Kids in Sollenau geplant. Auch ist ein Trainingsprogramm für Kinder ab 4 Jahren angedacht, sofern sich die dazu notwendigen Betreuer zur Verfügung stellen!

Aufgrund der bevorstehenden Generalversammlung des 1.SC Sollenau am 24.05.2017 habe ich, wie schon vor zwei Jahren bei der letzten GV angekündigt, bekannt gegeben, dass ich als Obmann nicht mehr kandidieren werde. Vorrangig gesundheitliche Gründe zwingen mich dazu!

Mit sportlichem Gruß

Gruber Christian, Obmann, e. h.

mannschaftsfoto 11.Reihe vl:Winkler Stefan, Dautovic Vahid,Özmen Emre,Payer Daniel,Ostrusska Stefan, Kaplan Emir, Panzenböck Manuel, Türhan Ünal, Haas Fabian,Winkler Matthias                                                                     2.Reihe: Kögl Georg, Glisic Boris,Schindl Florian, Schweighofer Matthias, Köcher Schulz Louis, Lonsky Pilipp, Rebitschek Patrik, Özmen Fuat (Trainer), Gruber Chtistian (Obm.).                                                                3.Reihe: Prosszer Kevin, Buran Sami, Barowsky Domenic, Danzinger Marco, Dautovic Almir, Baydanov Alexander, Hassan Mohammed.

H A U P T S P O N S O R

wewalka_logo

Countdown zum nächsten Spiel

weitere Sponsoren

Logo dünkler schroll

IHR PERSÖNLICHES HEIMSPIEL

NÜTZEN SIE DIE BEKANNTHEIT DES FUSSBALLS FÜR IHREN BETRIEB:

Liebe SC-Fans!

Auch im Frühjahr 2017 gibt es für Betriebe und Sponsoren wieder die Möglichkeit die Patronanz bei den Heimspielen des 1. SC Wewalka Sollenau zu übernehmen.

Genießen sie dabei nicht nur die Spiele der Schwarz-Weissen als VIP, sondern präsentieren Ihr Unternehmen rund um den SC und sichern sich die Aufmerksamkeit vom regionalen Fussball.

Zudem können Sie Kontakte zu weiteren regionalen Partnern knüpfen. Nähere Infos einfach unter marketing@sc-sollenau oder office@sc-sollenau.at.

 

  clip image002

 

SPIELPATRONANZ am 1.4.2017

 papai

Spieltermine 1.Klasse Süd

 

 

Fr. 24.3. 16:45  Ebreichsdorf II-Sollenau KM

Sa. 1. 4.  16:30  Sollenau KM-Aspang (Res. 14:30)

So. 9. 4.  16:30 Tribuswinkel-Sollenau (Res. 14:30)

Sa. 15.4.  16:30 Sollenau KM-Bad Fischau (Res. 14:30)

Sa. 22.4.  16:30 Pitten-Sollenau KM (Res. 14:30)

Sa. 29.4. 16:30 Kirchberg/W-Sollenau KM (Res. 14:30)

Fr. 5. 5.  19:30 Sollenau KM-Wiesmath /Res. 17:30)

So. 14.5. 16:30 Grimmenstein-Sollenau KM (Res. 14:30) 

Fr. 19.5  19:30 Sollenau KM-Lanzenkirchen (Res. 17:30)

Sa. 27.5. 17:00 Weissenbach-Sollenau KM (Res. 15.00)

Fr. 2.6.   19:30 Sollenau KM-Winzendorf (Res. 17:30)

Fr. 9.6.   19:30 Hirschwang-Sollenau KM (Res. 17:30)

So. 18.6. 17:30 Sollenau KM-Pottschach (Res. 15:30)

 

 

 

Geburtstagskinder im März

Auer Fritz                   7.3.

Bauernfeind Maria       31.3

Deutsch Josef             18.3.

Ebner Hildegard          1.3.

Kabichler Christian      27.3.

Kellner Gottfried         20.3.

Nemeth Alexander      10.3.

Pruckner Michael        7.3.

Rauber Laurentius      4.3

Schweighofer Franz    9.3.

Wolfenstein Hans       22.3.